Aktuell  
 

 

 

Publikationen

Das IPTS hat sich zum Ziel gesetzt, posttayloristische Phänomene im Kulturbetrieb und an der Schnittstelle von Kultur und Wirtschaft zu erforschen. Es geht dabei um die Lebens- und Produktionsbedingungen bei der Schaffung von Creative Content. Die Arbeit des IPTS geht über Theorie und Wissenschaft hinaus. In Form von Kulturprojekten sollen posttayloristische Phänomene in der Praxis untersucht und Bedingungen – im besten Fall – verändert werden.

 







 

Archiv
   
English version
Impressum + Spenden
  Institut für Posttayloristische Studien; A-1130 Wien; Wenzgasse 12 office@ipts.at +43 1 30255346